Der Konzertsommer kann kommen

Da ist sie, die Sonne. Doch das ist nicht die einzige gute Nachricht. Auch die ersten Konzerte in diesem Jahr sind bestätigt. Zwei neue Termine solltet ihr euch im Kalender markieren. Den 17. Mai und den 13. Juli.

mehr lesen ... »

Ratakresch wechselt den Namen

Achtung! Wir haben unseren Namen geändert. Hä? Aber warum heißen wir dann immer noch Ratakresch? Ganz einfach: weil wir nur bei Twitter anders heißen. So wie es sein soll: @ratakresch.

mehr lesen ... »

„Zeit zu zweit“ läuft bei tape.tv

Nein, es ist nicht MTV oder Viva. Es ist viel besser. Denn das Musikvideo zu unserem Hit „Zeit zu zweit“ läuft nun beim besten Musiksender im Internet: bei tape.tv.

mehr lesen ... »

Ratakresch, in Rotlicht getaucht

Was ein Abend: zusammen mit den Bands The Sonic Spy und Mars Mellow haben wir am Samstag im Zentrum Zinsholz in Ostfildern gespielt. Das war ein Spaß. Wir haben ein paar Bilder vom Gig mitgebracht.

mehr lesen ... »

Mit der Kamera im Keller

Ihr wolltet schon immer mal unseren Proberaum sehen? Dort, wo schon so manche Aftershowparty eskalierte und außerdem alle unsere Songs geboren werden. Am besten ihr schaut euch unser kleines Video an.

mehr lesen ... »

Zu Gast im Zentrum Zinsholz

Endlich, Ratakresch tritt wieder live auf: und zwar am 24. November um 20.30 Uhr im Zentrum Zinsholz in Ostfildern – gemeinsam mit den beiden Bands „The Sonic Spy“ und „Mars Mellow“.

mehr lesen ... »

Noch zu viele Nasenhaare

Unsere Songs zu hören, ist ja schon grandios genug. Könnte man meinen. Aber es geht noch besser. Wer uns dabei spielen sieht, hat noch viel mehr Freude. Daher haben wir eine Entscheidung getroffen.

mehr lesen ... »

Querpass zum Befreiungsschlag

Amphonic haben eine grandiose Releaseparty gefeiert und ihr Album „Heile Welt“ veröffentlicht. Wir haben Support geleistet und zeigen ein paar Bilder vom Konzert in Reutlingen.

mehr lesen ... »

Songs for free

Ihr kennt das ja: Raubkopien, illegale Downloads, MP3-Piraterie. Im Internet regiert die Gratiskultur. Es gibt eigentlich nur eine Möglichkeit, etwas dagegen zu unternehmen: Mitmachen!

mehr lesen ... »

Ein extrem extravagantes Etablissement

Kurze Frage in die Runde: Kennt ihr den Franz, den Franz K? Lasst euch sagen: ihr solltet. Nicht nur, dass Thees Uhlmann dort gerne mal auftritt. Auch die Band Amphonic betritt das Parkett – und wir sind mit dabei.

mehr lesen ... »