Allgemein « Ratakresch

Ratakresch isst keinen Käsekuchen

Inspiriert von der heutigen Top-Facebook-Nachricht kommt nun ein Statusbericht der vielleicht fleißigsten Musikkapelle westlich der Glems – und als Bonus präsentieren wir das Unbild des Jahres.

mehr lesen ... »

Mit dem Segen von Bon Scott

Schaurig und mysteriös. Wobei die Schaurigkeit nur von der Mysteriösität übertroffen wurde. So war sie, die Gründung von Ratakresch. Jetzt ist der Mythos entzaubert.

mehr lesen ... »

Ratakresch live und in Farbe

Eine gute Nachricht für alle Freunde der Livemusik: schon am 3. Februar sehen wir uns wieder, live und in Farbe. Dann nämlich stehen wir auf einer der rocktauglichsten Bühnen Stuttgarts: im Zwölfzehn.

mehr lesen ... »